Rosie Trainingswoche 2020

Anstelle von der gewohnten Trainingswoche an der Costa Brava, verbrachte der Rosie O‘ Grady diesen Herbst in Morschach.

Voller Elan starteten wir mit Kind und Kegel am 05.Oktober in die Trainingswoche. Diese fand aufgrund der aktuellen Coronalage nicht wie gewohnt in Spanien, sondern dieses Jahr in der Innerschweiz, genauer gesagt in Morschach statt. Nichtsdestotrotz waren alle sehr motiviert und das Rauschen des Meeres und den Sandstrand stellten wir uns einfach während dem fleissigen Trainieren vor. Ohne viele Worte starteten wir am Montag mit dem Training und sahen diese Woche besonders als Chance um all unsere Programme für den„Rock on Rosie“ zu vertiefen und auszufeilen.

Da jeder seinen Beitrag für ein vielfältiges Training leistete, konnten wir neben einem strukturierten Trainingsplan auch abwechslungsreiche und kreative Aufwärm- sowie entspannende und regenerierende Ausdehnphasen erleben. Durch die gegenseitige Unterstützung und den grossen Erfahrungsschatz in unserem Verein, konnten sich alle in unterschiedlichen Bereichen weiterentwickeln. Natürlich gehört zu einem Trainingslager neben dem aktiv sein auch die Entspannung; welche wir uns im Erlebnisbad und in der Saunalandschaft vom Swiss Holliday Park gegönnt haben.

Das Fazit nach einer Woche ausgiebigem Training: Wir hatten jede Menge Spass, ein schönes Beisammen sein, gutes Essen im Mattli und einen wunderbaren Muskelkater! 😀